Duplicate Content dank .htaccess vermeiden

7. Apr 2011

Gerade beim Erstellen einer neuen Seite ist es wichtig, von Anfang an ein Konzept zu haben, um sich selbst keine Steine in den Weg zu legen.

Für mich fängt das ganze schon mit der Konfiguration der .htaccess an. Mit dem Hinzufügen folgender Zeile

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^netz2null.de$
RewriteRule ^(.*)$ http://www.netz2null.de/$1 [L,R=301]

wird verhindert, dass die Domain unter “http://netz2null.de” und “http://www.netz2null.de” zu erreichen ist. Hintergrund der ganzen Aktion ist es, Suchmaschinen wie Goolge und Co. keinen doppelten Content zu bieten (da jede Seite dann ja mindestens über 2 Links zu erreichen wäre…). Weitere wichtige Informationen zum Thema “Duplicate Content” findet ihr unter folgendem Link: SEOKratie.de

 

In: SEO|Webdesign | 1.514 Aufrufe bisher

Letzte Aktualisierung: 7. April 2011 von Netz2Null.de

SchlechtGanz OkGutSehr GutGenial (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00)
Loading...

Kommentarfunktion