WordPress: Allowed memory size exhausted

8. Apr 2011

Ich muss zugeben, dass ich mit dem Gedanken einen eigenen Blog zu starten schon etwas länger gespielt habe. Ende letzen Jahres habe ich mir in meiner Testumgebung dann den “Netz2Null” Blog konfiguriert und gestaltet wie ich mir das so forgestellt hatte 🙂 Dazu gehören natürlich etliche Plugins, ein schönes Theme und viel rumprobieren. Als ich dann die fertige Version auf den Webserver laden wollte schon die erste Enttäuschung:

Fatal error: Allowed memory size of 36700160 bytes exhausted (tried to allocate 24 bytes) in /home/www/web266/html/wp-includes/pomo/mo.php

Tja, wenn man ein paar Euro beim Anbieter sparen möchte, könnte man das Pech haben dass dieser in der php.ini die Memory Size auf 35MB limiert hat. Nach dem löschen ALLER Plugins, war es zumindest möglich den Blog aufzurufen und ins Admin Panel zu gelangen. Dank dem WordPress Memory Usage Plugin konnte ich mir ein Bild der “nackten” Installation machen:

Da hilft alles, für einen kleinen Aufpreis konnte ich beim meinem Hoster dann mit wenigen Klicks die Memory Size auf 64MB erhöhen lassen. Jetzt steht einem reibunglosem Betrieb von WP (bis jetzt) nichts mehr im Wege…

In: Wordpress | 1.597 Aufrufe bisher

Letzte Aktualisierung: 21. April 2011 von Netz2Null.de

SchlechtGanz OkGutSehr GutGenial (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00)
Loading...

1 Kommentar zu WordPress: Allowed memory size exhausted

Avatar

Thomas Dehler

26. April 2011 am 14:41

Schöne Seite, ich werde auf jeden Fall noch einige Male öfter vorbeischauen!

Kommentarfunktion