SEO-Tool: Ladezeit ermitteln

2. Jul 2011

Ein weit unterschätzter Rankingfaktor ist neben On- und Offpage optimierung auch die Ladezeit der eigenen Seite. Je nach Provider und Region kann diese stark schwanken und Auswirkungen auf das Ranking der Seite haben. Ein schönes Tool um die Zeiten von verschiedenen Regionen dieser Welt innerhalb weniger Sekunden zu testen ist die Seite loads.in


Große Auswahl

Zur Auswahl stehen Serverstandorte auf der ganzen Welt – dazu kann auch der zu benutzende Browser ausgewählt werden:

Die einzelnen Test werden sauber aufgereiht untereinander angezeigt. Mein Wert mit knapp 3.5 Sekunden liegt noch im gelben Bereich, TOP Werte sind zwischen 0,3 und 1,5 Sekunden.

Weitere Features

Ein weiteres Feature ist die Anzeige von Screenshots nach bestimmten Zeitabschnitten.

Des weiteren gibt es die Möglichkeit sich die komplette Seite statistisch in Form einer Ladepyramide wiederzugeben – für Analysezwecke genial (langsame Plugins können so schnell entlarvt werden…)

Fazit

Wie ich finde ein Klasse Gratis-Tool welches einem viele Möglichkeiten zur Analyse der eigenen oder fremden Ladezeiten ermöglicht.

 

In: SEO Tools | 1.952 Aufrufe bisher

Letzte Aktualisierung: 5. Juli 2011 von Netz2Null.de

SchlechtGanz OkGutSehr GutGenial (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00)
Loading...

1 Kommentar zu SEO-Tool: Ladezeit ermitteln

Avatar

SEO-Tool: Ladezeit ermitteln | Netz2Null.de » Beliebteste Suchbegriffe

2. Juli 2011 am 07:43

[…] den Beitrag weiterlesen: SEO-Tool: Ladezeit ermitteln | Netz2Null.de Content/ Zitat Ende Klicken Sie einfach auf den Link unter "Beitrag weiterlesen", dann gelangen Sie […]

Kommentarfunktion