Blogeinträge in Facebook Fanseite einbinden

7. Jul 2011

Da ich seit gestern stolzer Besitzer meiner eigenen Facebook Fanpage bin, müssen natürlich auch meine ganzen Beiträge von netz2null auf der Fanseite dargestellt werden. Von Haus aus bietet Facebook die Möglichkeit mittels Notizen anhand meiner RSS Daten die Einträge auf die Pinnwand der Fanseite zu haften. JEDOCH und da besteht der große Hacken dahinter – Ohne direkten Link zu meinem Beitrag. Deshalb habe ich mich nach ein paar Recherchen für RSS-Graffiti entschieden

Graffiti App zulassen

Als erstes geht ihr auf die RSS Graffiti App Seite bei Facebook und klickt auf „Anwendung zulassen“. In der Deutschen Version erscheint die Meldung mindestens 3x und fragt erneut ob man sicher ist die Informationen mit der App zu teilen. Ist das geschehen müssen nurnoch wenige Einstellungen vorgenommen werden. In der erscheinenden Auswahl wählt man seine eigene FanPage aus und klickt auf „Add a new feed here“

Die restlichen Einstellungen erklären sich von selbst. Das wars – nach dem Klick auf „Save“ werden die Einstellungen gespeichert. Sobald es einen neuen Beitrag gibt, wird per RSS ein Teil des Artikels eingelesen und auf der Pinnwand wiedergegeben. Jeder Fan erhalt automatisch die Meldung unter seinen neusten Meldungen 🙂 Und die Überschrift ist direkt mit dem Blogeintrag verlinkt. Super Sache finde ich.

Follow Me Plugin anpassen

Da ich (wie ihr auf der rechten Seite meines Blogs seht) das geniale WordPress Plugin „Follow Me“ benutze, muss dort noch die Möglichkeit zum direkten Besuch der Facebook Fanpage hinterlegt werden. Dies geschieht Kinderleicht über das Adminpanel:

Nach dem Speichern können Besucher jetzt per Klick auf die Fanseite weitergeleitet werden:

Zusätzliches

In den kommenden Tagen werde ich ein geeignetes WordPress Plugin zum einbinden der Fanseite im Menü suchen und darüber berichten. Die Auswahl ist riesig, jedoch suche ich nach einem etwas nicht so auffälligem Plugin das trotzdem ins Auge fällt. Ich werde berichten 😉

In: Facebook | 3.352 Aufrufe bisher

Letzte Aktualisierung: 27. Juli 2011 von Netz2Null.de

SchlechtGanz OkGutSehr GutGenial (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,50)
Loading...

2 Kommentare zu Blogeinträge in Facebook Fanseite einbinden

Avatar

Martin Plaumann

20. September 2011 am 02:39

Hallo Timo,

super Erklärung, hatte mir dieses Feature auch für meine Seite gewünscht und dank deiner Beschreibung kann ich das Vorhaben nun umsetzen. Hab gleich nen Link auf deine Seite bei mir gesetzt. Ach ja, kannst du mir sagen woher ich diese „Social-Network-Weitersagen-heißt-unterstützen“-Leiste her. Möchte es auch auf meiner Seite anderen ermöglichen meine Artikel und Blogeinträge auf Facebook, Twitter etc. zu teilen.

Avatar

Blogeinträge automatisch auf meiner Facebook-Fanpage | Online Geld Verdienen Erfahrungsberichte

20. September 2011 am 02:20

[…] erscheinen meine Artikel automatisch auf meiner Facebook-Fanpage. Diese Info habe ich exklusive auf http://www.Netz2Null.de erfahren. Auf diesem Wege herzlichen Dank für die tolle Erklärung dazu, ich bin leider nicht so […]

Kommentarfunktion